Axilläre Brustvergrößerung

Axilläre Brustvergrößerung

Brustvergrösseung über den Achselschnitt


Die Koebe Klinik bietet Ihnen als hoch spezialisierte Einrichtung auch OP-Techniken, die in der Regel nicht zur allgemeinen plastisch-chirurgischen Basisweiterbildung gehören.

Dies trifft zum Beispiel auf die Brustvergrößerung über die Achsel zu. Sie bedarf besonderer Erfahrung und bleibt nur wenigen Spezialisten vorbehalten.

Sofern eine Voroperation bereits an anderer Stelle eine Narbe hinterlassen hat, operieren wir selbstverständlich auch über den klassischen Unterbrustschnitt oder den Brustwarzenrandschnitt. Bei Erstoperation sind wir jedoch von der axillären Methode überzeugt und empfehlen diese uneingeschränkt.

Auf Wunsch können wir Ihnen bereits im Rahmen eines gemeinsamen Beratungsgesprächs mit einer Größenbestimmung die passenden Implantat-Typen und die geeignete Lage (über oder unter dem Brustmuskel) empfehlen.

Kurzinformationen zur Behandlung

Behandlungsdauer
ca. 1-1,5 Stunden

Anästhesie
Kurze Vollnarkose

Aufenthalt in der Klinik
1 Übernachtung